Nachrichten

jd-header-merseburg

JORDANIEN – Begegnung zwischen Verzweiflung und Hoffnung

Ein Reisebricht für alle Interessenten
Dienstag, 29. Mai, 19.00-21.00 Uhr
Hälterstraße 30, Merseburg

Weiterlesen

Manja Karl | 19.04.2018

ps-header-merseburg

Treffen Merseburg-Iringa-Partnerschaft

am Donnerstag, 3. Mai, 19.30 Uhr
im Pfarrhaus in Schladebach

Weiterlesen

Manja Karl | 19.04.2018

sl-header-merseburg

Staffellauf… GEGEN RÜSTUNGSEXPORTE … FÜR EINE FRIEDLICHE WELT

Staffelübergabe im KK Merseburg am Mittwoch 30. Mai

Weiterlesen

Manja Karl | 05.04.2018

165. Jahresfest der Stiftung Samariterherberge in Horburg

Samstag, 26. Mai 2018, ab 11 Uhr
Burgauenstraße 23, Horburg

Weiterlesen

Manja Karl | 04.04.2018

ak-header-merseburg

Chisa Tanigaki und Stiftsorganist Kensuke Ohira

Sonntag, 6. Mai 2018
um 15.00 Uhr
St. Magnus zu Albersroda

Weiterlesen

Manja Karl | 05.03.2018

AbendGottesdienst – HIMMELHIMMELHOCH

Sonnabend, 14. April, 19.30 Uhr
Ev. Stadtpfarrkirche Bad Lauchstädt

Weiterlesen

Manja Karl | 19.06.2017

Teilhabe gemeinsam leben

Perspektiven und Integration
in ländlichen Regionen gestalten
Fortbildungen 2018

Weiterlesen

Manja Karl | 28.03.2018

gw-header-merseburg

Gospelwochenende

14./15. April 2018 in Querfurt
Kirchspielzentrum, Kirchplan 2

Weiterlesen

Manja Karl | 28.03.2018

mtl-header-merseburg

Musik trifft Literatur

Donnerstag, 22. März 2018
19 Uhr,
Begegnungszentrum
der Stadtkirche St. Maximi
am Entenplan, Merseburg

Weiterlesen

Manja Karl | 13.03.2018

psalm-header-merseburg

Bibelschreibprojekt – Psalmen

Einsendeschluss ist der 30.9.2018.

Weiterlesen

Manja Karl | 30.01.2018

Von den Anfängen

Eine theologische Reihe zu Urgeschichten der Bibel für alle Interessierten

Weiterlesen

Manja Karl | 05.03.2018

KreisJugendTreffen

17. und 18. März 2018

Weiterlesen

Manja Karl | 05.03.2018

Mädelswochenende

Freitag 6.4.18 bis Sonntag 8.4.18,
Mädels von 12 bis 15 Jahren,
Jugendherberge Nebra,
Altenburgstraße 29, 06642 Nebra

Weiterlesen

Manja Karl | 05.03.2018



Veranstaltungskalender

Losung vom 21.04.2018
Stricke des Todes hatten mich umfangen, ich kam in Jammer und Not. Aber ich rief an den Namen des HERRN: Ach, HERR, errette mich! Die Jünger weckten Jesus auf und sprachen zu ihm: Meister, fragst du nichts danach, dass wir umkommen? Und er stand auf und bedrohte den Wind und sprach zu dem Meer: Schweig! Verstumme! Und der Wind legte sich und es ward eine große Stille.
Psalm 116,3.4 Markus 4,38-39

© Evangelische Brüder-Unität – Herrnhuter Brüdergemeine www.ebu.de. Weitere Informationen finden sie hier. Herrnhuter Losungen