KirchenKonzertSommer – Musikgenuss in Stadt und Land

kks-header-merseburg

Manja Karl | 21.04.2017

Das gesamte Konzert-Programm und weitere Informationen
finden Sie hier.

»Wem Gott will rechte Gunst erweisen, den schickt er in die weite Welt«, dichtete Joseph von Eichendorff. Mit einer Melodie von Friedrich Theodor Fröhlich wurde aus seinem Text ein bekanntes Volkslied.
So weit in die Welt müssen wir gar nicht geschickt werden - nur wie im Lied besungen aus den eigenen vier Wänden heraustreten.
Von Mai bis September haben Sie dann die Möglichkeit, in verschiedenen Kirchen des Ev. Kirchenkreises Merseburg einem Sommerkonzert zu lauschen, manchmal Kuchen zu essen oder Wein zu trinken, vor allem aber die vielen denkmalgeschützten Kirchen zu erkunden. Sie werden
dabei auf vielfältige Musikerinnen und Musiker treffen - und auf viele engagierte Menschen, die sich für »ihre Kirche« am Ort einsetzen.
Es lohnt sich, die alten Kirchen-Klangkörper ganz in Ihrer Nähe zu erkunden und zu staunen, wie sie immer wieder neu zum Klingen gebracht und zu Orten der Gemeinschaft werden!

Schwingen Sie sich aufs Rad, verbinden Sie den
Konzertbesuch mit einer Wanderung oder machen Sie sich anderweitig auf den Weg.

Viel Freude beim Lauschen und Genießen wünscht Ihnen,

Christiane Kellner, Superintendentin im Ev. Kirchenkreis Merseburg

Kirchenkreis  Merseburg


kks-header-merseburg



Veranstaltungskalender

Losung vom 21.05.2018
Wer dem Geringen Gewalt tut, lästert dessen Schöpfer. Eure Güte lasst kund sein allen Menschen! Der Herr ist nahe!
Sprüche 14,31 Philipper 4,5

© Evangelische Brüder-Unität – Herrnhuter Brüdergemeine www.ebu.de. Weitere Informationen finden sie hier. Herrnhuter Losungen