12.01.2021
Netzwerkstelle für ehrenamtliches Engagement mit Flüchtlingen im Saalekreis

Stellenumfang: 50% Netzwerkstelle für ehrenamtliches Engagement mit Flüchtlingen im Saalekreis
Dienstsitz: Merseburg
Dienstbeginn: nächstmöglich
bewerbungsberechtigter Personenkreis: Fachhochschulabschluss der Sozial-, Geistes-, Politikwissenschaften oder vergleichbarer Abschluss (m/w/d)
Besetzungsrecht: durch den Kreiskirchenrat  

Die Stelle ist mit der Kreisreferentenstelle für die Arbeit mit Kindern, Jugendlichen und Familien kombinierbar.

DOWNLOADS